Holm Hänsel gewinnt Pro Halle Wettbewerb

Previous Next 1 of 3

Der Glockenturm zu Halle bekommt einen Sound-Contest. Der Gewinner-Tune wird 1 Jahr lang geläutet.


Der Rahmen

  • Idee für Innenwerbung der Stadt Halle
  • Innerhalb eines Jahres Umsetzung mgl.
  • Preisgeld 10.000 Euro
  • Von PRO HALLE  e.V. ausgelobt

 

zur Pro Halle Webseite
Was war die Idee?

Alte historische Objekte der Stadt neu und lukrativ zu nutzen mit der Potenz eines stadtweiten Interesses.

Der Rote Turm zu Halle hat mit 78 Glocken das größten Glockenspiel Europas. Und ist ein wichtiges Wahrzeichen. Das Glockenwerk kann über eine MIDI-Schnittstelle bequem gesteuert werden. Super Voraussetzung, den Glockenturm neu zu bespielen.

Ein Wettbewerb soll die Einwohner der Stadt animieren Ihren Tune hierfür zu komponieren. Eine Jury und die Einwohner entscheiden sich für den Gewinner.

1 Jahr lang wird der Tune jede Stunde auf dem Marktplatz zu hören sein.

Diese Seite ist nicht für Ihren Browser mehr abwärtskompatibel. Bitte Aktualisieren Sie Ihren Browser.